Sozial-diakonische Stadtentwicklung in Spangenberg
Gut vernetzt für Menschen in der Region.   


Das sind wir

Volker Mantey, Vorsitzender

Volker Mantey, Vorsitzender

Sorgenetze knüpfen Der Mann für die Kooperation zwischen Kirche, Stadt und Milden Stiftungen. Immer auf der Suche nach neuen Fördergeldern. Nächstenliebe gewinnt in Projekten mit vielen Beteiligten konkrete Gestalt - so arbeiten wir für ein lebenswertes Spangenberg.

Sabine Wunderlich, Stv. Vorsitzende

Sabine Wunderlich, Stv. Vorsitzende

Gemeinwesenarbeit Liebt an ihrer Arbeit, dass sie so vielfältig ist und man nie weiß, was der Tag einem bieten wird. Betreut die AGH und vermittelt in Arbeit. Von Anfang an dabei, baut sie gerade mit an der zweisprachigen Bibliothek.

Susanne Möllmann

Susanne Möllmann

Verwaltung und Buchhaltung Ohne sie läuft gar nichts, wenn es ums Geld geht oder wenn Akten aus dem Archiv gebraucht werden. Wer Fragen zur Hausverwaltung der Milden Stiftungen hat, ist bei dieser Teamplayerin ebenfalls goldrichtig.

Nele Blauth

Nele Blauth

Gemeinwesenarbeit Menschen beraten, sie in verschiedensten Lebenslagen unterstützen und die Gemeinschaft der Bürger*innen in Spangenberg zu stärken, da schlägt das Herz unserer "Gemeinwesenarbeiterin". Sie ist begeistert von der Vielfalt der unterschiedlichsten Menschen und freut sich auf das gemeinsame Lernen voneinander.

Martin Will

Martin Will

Baustelle Händewerk Ein sozialpädagogisches Urgestein mit bayerischen Wurzeln. Steht im Auge des Sturms auf der sozialen Baustelle und hält alle Fäden in der Hand.

Antje Möller

Antje Möller

Arbeit mit Geflüchteten Bringt gerne Menschen zusammen: Aus Fremden Freunde zu machen und deren Kulturen kennen zu lernen, sich auszutauschen und dadurch für das eigene Leben so einiges dazu zu lernen - wer diesen Grundsatz teilt, ist bei dieser Frau an der richtigen Stelle.

Und viele andere Spangenbergerinnen und Spangenberg, denen es am Herzen liegt, unsere Stadt immer ein Stück lebenswerter zu machen....


 
E-Mail
Anruf